Doku-"Perlen" im Kino

Media

Im Rahmen der Fairen Woche 2019 (Link zum Flyer der Stadt s.u.) zeigen die lokalen Gruppen Cum Ratione, Greenpeace, Initiative Faires Paderborn und Rotaract und das Pollux-Kino zwei herausragende und bewegende Dokumentationsfilme:

Dienstag, 17.09.2019 um 18:30: "The True Cost - der Preis der Mode" von Regisseur Andrew Morgan

Ein Pullover oder eine Hose für weniger als 10 Euro, ein Hemd für 5 – oft geht mensch in Kleidungsgeschäfte und ist begeistert, wie billig die neueste Mode bei uns zu haben ist. Doch wie kann es sein, dass Kleidung bei uns so wenig kostet? Andrew Morgan nimmt das Publikum mit auf glamouröse Laufstege und in absolute Armutsviertel und sucht nach einer fundierten Antwort auf die Frage, wer den wahren Preis für unsere Kleidung zahlt. Klare Worte finden dazu unter anderen die britischen Modedesignerin Safia Minney und Stella McCartney, die indische Wissenschaftlerin und Umweltaktivistin Vandana Shiva (beeindruckend!) und die Vorreiterin nachhaltiger Mode, Livia Firth.

Montag, 07.10.2019 um 18:30: "An den Rändern der Welt" von Markus Mauthe und Thomas Tielsch

An den Rändern der uns bekannten Welt leben sie, die letzten indigenen Gemeinschaften – fernab der Zivilisation, und doch betroffen von ihren Folgen. Bevor auch diese letzten indigenen Lebensweisen dem stetigen Vordringen der Globalisierung weichen müssen, ist der Fotograf und Greenpeace-Aktivist Markus Mauthe zu ihnen gereist – mit dem Ziel, die Schönheit ihrer Kulturen für uns sichtbar zu machen. Die Reise führt vom Südsudan und Äthiopien zu den Seenomaden nach Malaysia und den Indios im brasilianischen Mato Grosso, die angefangen haben, sich gegen die Zerstörung ihres Lebensraums zu wehren.
Markus Mauthe feiert seit Jahren nicht nur mit seinen Bildern, sondern auch mit seinen Reisevorträgen große Erfolge – über 250.000 Zuschauer haben in den letzten 25 Jahren seine Berichte und Shows besucht. Nun hat er sich erstmals von einem Filmteam begleiten lassen und einen Einblick in seine Arbeit gewährt. Das Ergebnis ist ein Film mit nahen, unverstellten Begegnungen in betörend schönen Bildern – und ein Appell für den Erhalt der indigenen Lebenswelten, die ohne unser entschlossenes Umdenken und Handeln dem Untergang geweiht sind.

Eintrittskarten gibt es im Ticket-Verkauf des Pollux, Westernstraße 34, Paderborn

 

Weiterführende Links

Flyer der Stadt Paderborn zur Fairen Woche

Tags